So funktioniert's!

Wohin mit Ihrem Weihnachtsbaum?

Jedes Jahr im Januar und Februar fällt die Entsorgung der Weihnachtsbäume an. Hierfür bieten wir die Abholung vom Straßenrand in einer gesonderten Tour zu angegebenen Terminen an.

Insgesamt stehen folgende Entsorgungsmöglichkeiten zur Auswahl:

> Kostenlose Abholung vom Straßenrand durch den Zweckverband (Termine siehe nachfolgende Liste)
> Eigene Anlieferung zu den Entsorgungsanlagen sowie Grünhöfen
> Eigene Verwertung als Kompost oder für Kamin, Ofen & Co.

Bitte beachten!

Weihnachtsbaum am Abholtag bitte bis 6 Uhr ohne Schmuck / Verpackung am Straßenrand bereitlegen.
Ist Ihr Baum größer als 1,60 m, sägen Sie ihn bitte einmal durch.
Bäume mit mehr als 10 cm Stammdurchmesser können wir aus technischen Gründen nicht entsorgen.
Pro Haushalt kann nur 1 Weihnachtsbaum zur Abholung bereit gestellt werden.
Die Weihnachtsbaum-Anlieferung auf den Entsorgungsanlagen ist bis zum 28.2. kostenfrei.

Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Cookies