Aktuelle Maßnahmen

Corona: Was zu beachten ist...

Aufgrund der besonderen Situation werden – zur Gewährleistung der Sicherheit & Gesundheit aller Beteiligten – permanent die Maßnahmen dem aktuellen Geschehen angepasst. Wenn es dabei zu vorübergehenden Einschränkungen kommt, bitten wir um Ihr Verständnis. Vielen Dank.

Für den Besuch unserer Verwaltung gilt aktuell die 3G-Regel.
> Der Einlass erfolgt nur nach Terminvereinbarung (T. 05141.7502-222).
> Dabei ist zwingend ein medizinischer Mund-Nasenschutz zu tragen (Maskenpflicht: OP-/FFP2-Maske).

> Alle unsere Entsorgungsanlagen haben geöffnet (Altencelle, Hambühren, Hermannsburg und Höfer).
> Auf Grund der aktuellen Situation und zum Schutz aller verzichten Sie bitte, wenn möglich darauf, Kleinstmengen anzuliefern (z.B. nur einen gefüllten Karton oder nur eine Tüte).

Um den Infektionsschutz für Mitarbeiter und Kunden auf den Anlagen zu gewährleisten, sind folgende Anlieferbedingungen zu beachten:
> Innerhalb von Gebäuden ist auf der Anlage zwingend ein medizinischer Mund-Nasenschutz zu tragen (Maskenpflicht: OP-/FFP2-Maske).
> Kunden werden gebeten, ihre Fahrzeuge nur beim Abladen zu verlassen.

> Abfallbehälter bitte bis spätestens 6 Uhr am Abfuhrtag bereitstellen. Die Abfuhr erfolgt planmäßig.
> Haushaltsabfälle von Corona-Patienten oder Menschen mit Verdacht auf Corona-Infektion sind doppelt in reißfesten Tüten, fest verschlossen, in die Restabfalltonne zu geben.
> Sperrmüll Service Plus Abholung erfolgt nur aus Carport/Garage.

Informationen

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern: 05141.7502-222

Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Cookies