Aktuelle Maßnahmen

Veränderte Öffnungs-, Abfuhrzeiten etc.

Aufgrund der besonderen Situation haben wir zur Sicherheit aller bereits vorbeugende Maßnahmen ergriffen und bitten um Verständnis, wenn es – insbesondere aufgrund verstärkter Homeoffice-Tätigkeit – auch zu vorübergehenden Einschränkungen der Erreichbarkeit kommt.

Um den Infektionsschutz für die Mitarbeiter und die Kunden auf den Anlagen zu gewährleisten, sind folgende Anlieferbedingungen zu beachten:
- Kunden werden gebeten, ihre Fahrzeuge nur beim Abladen zu verlassen
- Außerhalb des Fahrzeugs ist auf der Anlage zwingend ein Mund-Nasenschutz zu tragen

> Ab sofort Abfallbehälter bis spätestens 6 Uhr am Abfuhrtag bitte bereitstellen. Die Abfuhr erfolgt ansonsten planmäßig.
> Haushaltsabfälle von Corona-Patienten oder Menschen mit Verdacht auf Corona-Infektion doppelt in reißfesten Tüten, fest verschlossen, in die Restabfalltonne geben
> Sperrmüll Service Plus Abholung erfolgt nur aus Carport/Garage

> Ab sofort sind persönliche Besuche in der Verwaltung nur nach Terminvereinbarung möglich

Informationen

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern: 05141.7502-222