17.11.2009 00:00

„Müll-Kontrolleur“ am Telefon

Wer klingelt Bürger per Telefon an, um sie auf unsortierten Müll in ihrer Abfalltonne anzusprechen? Beim Abfallzweckverband meldeten sich in den vergangenen Wochen mehrere Kunden. Sie berichteten, dass ein Anrufer mit ausländischem Akzent sie angerufen habe. Sie seien von ihm auf angebliche Fehlwürfe und eine mangelhafte Sortierung ihrer Abfälle hingewiesen worden.

Werner Bartels-Knoche, Sprecher des Abfallzweckverbandes, sagte dazu: „Wenn wir die Abfallsortierung zu beanstanden haben, schreiben wir unseren Kunden einen Brief und bitten um Rückmeldung. Unsere Kunden können uns dann gerne anrufen“. Bartels-Knoche rät den Bürgern bei zweifelhaften Telefonanrufen, den vollständigen Namen des Anrufers, seine Telefonnummer und Adresse abzufragen und das Gespräch alsbald zu beenden.

Pressekontakt

Ihr Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist Frau Dagmar Schmiedner, Tel. 05141.75 02-240