09.08.2013 12:13

Zwei Azubis starten Ausbildung beim Zweckverband

Auch in diesem Jahr ermöglicht der Zweckverband Abfallwirtschaft Celle jungen Menschen den Start ins Berufsleben. Andre Sobansky und Torge Warnking haben am 1. August eine qualifizierende Berufsausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft begonnen. Tobias Woeste, stellvertretender Geschäftsführer, und Ausbilder Jürgen Timme, begrüßten die beiden neuen Azubis herzlich. „Als kommunales Unternehmen möchten wir den jungen Menschen eine Perspektive bieten“, betonte Timme. 

Die Ausbildung von qualifizierten Nachwuchskräften geht beim Zweckverband bereits ins 13. Jahr. „Unsere Auszubildenden von heute sind unsere dringend benötigten Fachkräfte von morgen. Deshalb haben wir auch gerade unsere beiden frisch ausgebildeten Fachkräfte unbefristet übernommen“, freute sich Woeste.

Die neuen Auszubildenden erwartet eine dreijährige intensive und vielseitige Ausbildung in Theorie und Praxis, wobei dem Zweckverband vor allem der hohe Praxisbezug wichtig ist. Teamgeist, soziale Kompetenzen und Begeisterungsfähigkeit sind Voraussetzungen für diesen sehr anspruchsvollen Beruf.

 

Pressekontakt

Ihr Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist Frau Dagmar Schmiedner, Tel. 05141.75 02-240